Das Wachstum und die Blüte der meisten Pflanzen nimmt im August immer mehr ab. Der Rasen und Blumenbeete benötigen jedoch noch die volle Aufmerksamkeit und auch das Unkraut sollte noch regelmäßig beseitigt werden. Wenn Sie noch in den Urlaub fahren, sollten Sie vor Ihrer Abreise einige Arbeiten im Garten erledigen. So haben Sie auch nach Ihrer Rückkehr einen schönen Garten!

  • Bewässern Sie Ihren Rasen lieber 1 mal wöchentlich 2 Stunden lang, anstatt jeden Tag 15 Minuten.
  • Entfernen Sie verblühte Blumen, so dass die Pflanzen ihre Energie nicht zum Entwickeln von Samen verbrauchen.
  • Jetzt ist der richtige Zeitpunkt zum Schneiden der Koniferenhecke. Achten Sie darauf, dass die Hecke an der Oberseite schmaler ist, so dass die unteren Äste genug Sonnenlicht erhalten.
  • Schneiden Sie Brombeer- und Beerensträucher nach der Ernte. Abgetragene Zweige können bodennah gekappt werden.
  • Schützen Sie ihre Fische im Fischteich vor Reihern. Die jungen Reiher sind noch nicht so lange ausgeflogen und müssen nun selbst für ihre Nahrung sorgen, spannen Sie deshalb ein Netz über den Fischteich.
  • Weinreben sollten regelmäßig geschnitten werden, die neuen Seitentriebe und Blätter rundum der Trauben können entfernt werden, so dass die Trauben das Sonnenlicht optimal erreicht.
  • Wenn Sie in den Urlaub fahren, stellen Sie Ihre Terrassenpflanzen alle an eine Stelle, an der sie nicht der vollen Sonne ausgesetzt werden. 

Am Wochenende des 29. und 30. Juli verwandeln sich die Schlossgärten Arcen in ein offenes Atelier. Dann zeigen Dutzende Maler, Bildhauer, Holzschnitzkünstler und (Edelmetall)schmiede ihre Arbeit.