Mit einer richtigen Quelle, die das Tal geformt haben könnte und mit Felswänden bis zu vier Metern Höhe und einer Länge von rund 1 Kilometer, glaubt man sich in den Schlossgärten Arcen inmitten eines natürlichen Felstals. Durch das Relief entstand ein eigener Charakter, der jedes Mal durch die Nutzung eines neuen Gartens überrascht.

Ein Spaziergang durch das Tal ist wie eine Welttournee durch die Gärten aus verschiedenen Regionen der Welt:

 

Italianischer Garten

Rabbatten garten

Bambuswald

Felsengarten

Asiatischer Wassergarten

Japanischer AhorngartenJapanischer Ahorngarten