Besucher, die das Turnierfeld vom Tal aus betreten, erfahren ein Gefühl räumlicher Freiheit.

 

Der Mammutbaum

Der riesige Baum mitten auf der Rasenfläche ist der Mammutbaum (Sequoiadendron giganteum). Der Mammutbaum auf dem Turnierfeld wurde 1906 angepflanzt und war zu dieser Zeit bereits einige Jahre alt. Er hat eine Höhe von 22,5 Metern.

 

Amphitheater

Das Amphitheater, an der Ostseite des Turnierfeldes, ist eine moderne Nachbildung des klassischen griechischen Theaters. In den Sommermonaten werden hier Veranstaltungen, Konzerte und Theatervorstellungen organisiert.

 

Ritterzelte

An den Wochenenden finden bei den Ritterzelten regelmäßig Greifvogeldemonstrationen statt und können sich die Besucher auf der Terrasse ausruhen und dem Treiben auf dem Turnierfeld zuschauen. Hier werden ebenfalls kleine Gerichte und Getränke serviert.

 

Auf dem Turnierfeld werden regelmäßig Veranstaltungen organisiert.