Tickets bestellen
default-header
Home Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

Die Schlossgärten Arcen können, wenn Sie die Leistungen der Schlossgärten Arcen nutzen und/oder wenn Sie uns Ihre Daten über ein Kontaktformular auf unserer Website übermitteln, Ihre personenbezogenen Daten erfassen. Die folgenden personenbezogenen Daten werden dabei erfasst:

  • Ihr Vor- und Nachname
  • Ihre Adresse
  • Ihre Telefonnummer
  • Ihre E-Mailadresse
  • Ihre IP-Adresse

Wofür benötigen die Schlossgärten Arcen Ihre personenbezogenen Daten?

Die Schlossgärten Arcen Kasteeltuinen Arcen erfassen und speichern Ihre personenbezogenen Daten, um telefonisch mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können, wenn Sie uns darum bitten und/oder, um schriftlich (per E-Mail oder per Post) Kontakt mit Ihnen aufnehmen zu können, sollten Sie telefonisch nicht erreichbar sein.

Ebenfalls können die Schlossgärten Arcen Ihre personenbezogenen Daten zur Ausführung eines mit Ihnen vereinbarten Auftrags benötigen.

Bis wann werden die Daten bei den Schlossgärten Arcen gespeichert?

Die Schlossgärten Arcen löschen Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

Weitergabe personenbezogener Daten

Die Schlossgärten Arcen geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn die Weitergabe zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Auskunfts- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen, sowie die Berichtigung oder Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen. Die Schlossgärten Arcen werden dann so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, auf Ihre Anfrage reagieren.

Sicherheit

Die Schlossgärten Arcen nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und setzen verschiedene Sicherheitsmaßnahmen ein, um die Sicherheit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer Daten zu schützen und aufrechtzuerhalten. Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir eine sogenannte SSL-Verschlüsselung nach aktuellem Stand der Technik ein.

Cookies

Weshalb verwenden wir Cookies?

Auf der Website der Schlossgärten Arcen setzen wir Technologien ein, die die Nutzung der Webseite erleichtern und die Benutzerfreundlichkeit verbessern sollen bzw. verschiedene Funktionalitäten bereitstellen. Solche Technologien nennt man Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Es gibt drei verschiedene Arten Cookies:

  • Funktionale Cookies: Diese Cookies ermöglichen es einer Webseite, bereits getätigte Angaben (wie zum Beispiel Spracheinstellung, Konfigurationen) zu speichern und dem Nutzer verbesserte, persönlichere Funktionen anzubieten.
  • Analytische Cookies: Diese Cookies geben Informationen über Interaktion mit Webseiten. Dabei werden Standardinformationen gesammelt, die der Browser an die besuchte Webseite sendet, wie z.B. wie oft die Website besucht wurde und welche Webseiten von den Besuchern angeschaut wurden.
  • Werbe-Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind.

Cookies auf unserer Website

Bei der Nutzung unserer Website kann es vorkommen, dass die Schlossgärten Arcen oder Dritte mittels Cookies Informationen über die Nutzung dieser Website erheben. Die Schlossgärten Arcen verwenden Funktionale und Analytische Cookies, so dass wir unsere Website so benutzerfreundlich wie möglich gestalten und analysieren können.

Sie können Cookies jederzeit auf Ihrem PC entfernen. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie nach dem Entfernen der Cookies auf einigen Seiten Ihre Vorlieben neu einstellen oder erneut einloggen müssen!

Cookies sind sicher

Wichtig zu wissen ist, dass die Nutzung von Cookies keine Gefahr für Sie darstellt. Die Nutzung von Cookies hat keine E-Mail- und Telemarketing-Aktionen mit u.a. SPAM zur Folge. Cookies speichern nämlich keine personenbezogene Daten wie Ihre E-Mailadresse oder Telefonnummer. Cookies werden ebenfalls nicht dazu benutzt, um ein Profil zu erstellen, das auf eine bestimmte Person zurückzuführen ist.