Tickets bestellen
default-header
Home Halle – Jagdkammer

Halle – Jagdkammer

Informationen im Schloss Arcen

Diese Halle wurde früher auch als Aufenthaltsraum genutzt. Auf dem Foto aus 1911 ist die Einrichtung gut zu erkennen. Interessanterweise fehlen hier die Öffnungen zum großen Saal, die wahrscheinlich beim vorderen Ausbau des Schlosses zugemauert wurden. Die ehemalige Eingangstür wurde zum Eingang des großen Saals umfunktioniert. Bei den Restaurierungsarbeiten von 1986 – 1987 wurden die früheren Fensteröffnungen wieder freigelegt.

Informationen im Schloss Arcen

Weitere Info über die Halle

Der Schrank, der früher an der Wand des großen Saals stand, wurde an eine andere Stelle des Schlosses umgeräumt.

Die beiden Sofas sind im Biedermeier-Stil (19. Jahrhundert), dieser Stil kam aus Deutschland/Österreich und war ein recht bürgerlicher Stil, der den kühleren, klassizistischeren Empire Stil (Frankreich) Anfang des 19. Jahrhunderts ablöste.

Die Stühle um den runden Tisch sind im Stil der Neurenaissance einzuordnen. Ein Stil, der auch im Bau des Klavierzimmers zurückzufinden ist. Die Kombination dieser verschiedenen Möbelstile war im 19. Jahrhundert sehr beliebt.

Weitere Info über die Halle
Weitere Info über die Halle
Suchen