Tickets bestellen
default-header
HomeUpdate zum Coronavirus: Die Schlossgärten Arcen bleiben bis auf Weiteres geschlossen

Update zum Coronavirus: Die Schlossgärten Arcen bleiben bis auf Weiteres geschlossen

Mittwoch 22 April 2020

Gestern Abend wurden die neuen Erlässe der niederländischen Regierung zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus bekannt gemacht. Der intelligente Lockdown in den Niederlanden wurde damit bis zum 19. Mai verlängert, ebenfalls  wurden alle Veranstaltungen bis zum 1. September verboten. In der Woche vor dem 19. Mai wird die Situation neu beurteilt und die Maßnahmen nach dem 19. Mai bekannt gegeben. Die Landesregierung rief die Bevölkerung auf, weiterhin so viel wie möglich zu Hause zu bleiben.

Für die Schlossgärten Arcen bedeuten die neuen Maßnahmen, dass wir unsere Schlosstore leider immer noch nicht für unsere Besucher öffnen dürfen. Wir beachten alle Hinweise und Anweisungen der niederländischen Regierung und bleiben deshalb bis auf Weiteres geschlossen.  Sobald wir unseren definitiven Eröffnungstermin kennen, werden wir Sie umgehend auf unserer Website, per Newsletter und über die Social Media informieren.

Die Schlossgärten Arcen sind ein Teil des Landgutes Arcen, Inhaberin ist die Stiftung Het Limburgs Landschap. Der Gartenpark wird von der Stiftung selbst betrieben, damit die Qualität und der kulturhistorische Wert sowie die Gartenanlagen auch in der Zukunft erhalten werden können. Ebenfalls bleibt der Park damit für die Öffentlichkeit zugänglich. Wir haben keine Gewinnabsichten, sondern richten unseren Blick auf die Zukunft des Parks. Unsere Kosten laufen im Moment weiter, allerdings haben wir keine Einkünfte. Wir hoffen deshalb auch – und dies ist sicherlich in unserem Sinne – dass wir schnell wieder Besucher begrüßen dürfen, um diese Ziele nicht zu gefährden.

Warum öffnen die Schlossgärten Arcen nicht?

Wir bekommen immer häufiger die Frage, warum wir unsere Schlosstore nicht öffnen, denn es gibt doch genügend Platz im Park. Wir verstehen diese Frage und möchten diese nachfolgend gerne beantworten. Die Maßnahmen der niederländischen Regierung betreffen den Bereich der ‘Recreatie’ (Erholung- und Freizeit). Unter diesen Bereich fallen die Schlossgärten Arcen und die Maßnahmen für diesen Bereich wurden nicht gelockert. Die niederländische Regierung ruft auf, so viel wie möglich zu Hause zu bleiben und sich nur in der eigenen Umgebung im Freien zum Spazieren oder zum Einkaufen im Supermarkt zu bewegen. Ein Besuch der Schlossgärten Arcen gehört nicht in diese Kategorie. Die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter ist uns sehr wichtig. Deshalb haben wir ein Protokoll ausgearbeitet, dass in Kraft tritt, sobald die nationalen Maßnahmen gelockert werden und wir schnell und mit der notwendigen Sicherheit wieder eröffnen können.

Was bedeutet das für die Veranstaltungen?

Veranstaltungen sind bis September verboten. Das bedeutet für die Schlossgärten Arcen, das alle Veranstaltungen bis einschließlich August nicht stattfinden können. Ob die Veranstaltungen, die im September und Oktober auf unserem Programm stehen, stattfinden, wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden. Dies betrifft die Blumenshows Blumig!, Herbstzauber!, das Fantasyfestival Elfia und das Lichtkunstfestival Enchanted Gardens. Wir arbeiten eifrig daran, dass wir die Kunstwerke von William Sweetlove rechtzeitig zur Eröffnung in unserem Wasser- & Skulpturengarten haben. Im Moment beraten sich alle Ausstellungsteilnehmer über die Vorgehensweise.

Was bedeutet das für unsere Saisonkarteninhaber?

Da im Moment noch kein konkreter Eröffnungsdatum bekannt ist, können wir unsere Saisonkarteninhabern noch nicht vollständig informieren, wann die Karte wieder einsetzbar ist und wie wir die verpassten Tage kompensieren. Denjenigen, die bereits eine Saisonkarte gekauft haben, werden wir ein Guthaben auf die Saisonkarte stellen. Dieses Guthaben können Sie in unserem Souvenirshop und in unseren gastronomischen Einrichtungen einlösen. Nach jedem Ankauf wird der zu zahlende Betrag vom Guthaben abgezogen. Sobald wir wissen, wann unser Park öffnen darf und wie viele Tage Sie verpasst haben, werden wir den Betrag des Guthabens feststellen und Sie informieren.

Nach Bekanntgabe des definitiven Saisonstarts werden wir ebenfalls den Preis der Saisonkarte für den Rest der Saison 2020 mitteilen.

Was bedeutet das für unsere regulären Tickets?

Wer bereits ein E-Ticket bestellt hat, kann diese Tickets behalten, diese Tickets sind bis zum 1. November 2020 gültig. Sollte sich herausstellen, dass Sie bis zum 1. November 2020 keinen passenden Besuchsdatum finden können, bitten wir Sie, mittels E-Mail an info@kasteeltuinen.nl Kontakt mit uns aufzunehmen.

Die Natur lässt sich nicht aufhalten

Da Sie uns im Moment leider noch nicht besuchen können und die Natur sich bekanntermaßen nicht aufhalten lässt, haben wir uns eine andere Form des Besuchs ausgedacht. Wir werden Sie auf unserer Facebook Seite (www.facebook.com/schlossgaerten) und über den Newsletter regelmäßig mit Fotos und Filmaufnahmen über die Blüte in den Schlossgärten auf dem Laufenden halten. Wir hoffen, dass Sie damit unseren Park und den Frühling doch noch ein wenig genießen können!

Wir hoffen, Sie schnell wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Wir bitten herzlich um Ihr Verständnis und danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Update zum Coronavirus: Die Schlossgärten Arcen bleiben bis auf Weiteres geschlossen
Suchen