Tickets bestellen
default-header

Das Lommerreich

Lommerreich bedeutet wortwörtlich ‘Schattenreich‘. Im Schatten besonderer Baumsorten wächst ein ganz besonderes Sortiment an Schattenpflanzen. Mit seinen Bachläufen und kleinen Wasserfällen herrscht im Lommerreich eine ganz besondere, natürliche Atmosphäre. Jede Stelle in diesem Garten bietet wieder einen neuen Ausblick.

Besonders im Frühjahr hat das Lommerreich eine ganz besondere Ausstrahlung durch all das frische Grün und die besonderen Blüten der Bodenbepflanzung. Später in der Saison überherrscht der Schatten der Bäume und wird der Besucher beim Durchstreifen ein behagliches Gefühl bekommen.

Streichel-Wiese

Die Streichel-Wiese ist ein Bereich am Rand des Lommerreichs in der Nähe des Bergpavillons und dem Spielplatz. Die Streichel-Wiese wurde 2017 neu entwickelt. In der Streichel-Wiese wohnen Zwergziegen, Nubische Ziegen und Riesenkaninchen. Die Streichel-Wiese darf von den Besuchern der Schlossgärten betreten werden und die Tiere dürfen gestreichelt und gefüttert werden.

Streichel-Wiese

Ein Blick ins Lommerreich

Suchen